Dr. Péter Varga

Die ersten Jahre meiner ärztlichen Laufbahn begann ich als Arzt für Kinderheilkunde an der Kinderklinik Pécs. Danach war ich als Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe in erster Linie in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Komitatskrankenhauses Baranya tätig. Inzwischen arbeitete ich auch an Frauenkliniken von mehreren bekannten ausländischen Universitäten (Stockholm, Köln, Uppsala).

Zu meinen wichtigsten Tätigkeiten an den genannten Kliniken gehörten die Modernisierung des heimischen Schwangerschaftsvorsorgesystems und der Versorgung in den Kreißsälen, die Einführung und praktische Verbreitung von neuen gewebeschonenden Operationsverfahren und -methoden in Ungarn. Meine Forschungstätigkeit richtete sich in erster Linie auf die Forschung der Gründe der gefährdeten Schwangerschaft und des immunologischen Hintergrundes der Unfruchtbarkeit.

2007 wurde ich zum Oberarzt der Zsigmondy-Vilmos-Heilbad-Kurklinik berufen und mit dem Aufbau einer vor allem auf dem örtlichen schwefelhaltigen Heilwasser sowie auf modernsten physiotherapeutischen Ergänzungsmethoden basierenden gynäkologischen Tätigkeit beauftragt.