Dr. Zita Pongracz-Kreska

Ich stamme aus Pécs, mein Diplom erwarb ich an der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs.

Nach der Absolvierung meiner Studien arbeitete ich 5 Jahre lang im Komitatskrankenhaus Baranya, hauptsächlich in einer Abteilung mit kardiologischem Profil. Meine erste Fachprüfung legte ich in innerer Medizin und meine zweite Fachprüfung einige Jahre später in Kardiologie ab. In Vorbereitung auf die Fachprüfung in Kardiologie hatte ich die Möglichkeit, meine Kenntnisse in den anerkannten Kardiologischen Zentren Ungarns zu erweitern. In den letzten Jahren arbeitete ich hauptsächlich im Bereich der frühen aktiven kardiologischen Rehabilitation im Nachfolgeinstitut des Komitatskrankenhauses Baranya, in der I. Klinik für Innere Medizin der Universität Pécs.

Derzeit arbeite ich in der Abteilung für kardiologische Rehabilitation der Klinik, als Mitglied eines Teams, das für die komplexe Rehabilitation von mit Herzinfarkt operierten Patienten zuständig ist.