Dr. Nagyezsda Malmer

Meinen ärztlichen Werdegang begann ich 1993, nach dem Erwerb meines Diploms, in Russland. Im Jahre 2001 – nach meinem Umzug nach Ungarn – erfolgte die Nostrifizierung meines Diploms an der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs, so konnte ich meine Kenntnisse auch in Ungarn in den Dienst der Medizin stellen.

Anfangs, zwischen 2001 und 2007, arbeitete ich an der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Krankenhauses Siklós – bis zu seiner Auflösung. Inzwischen erwarb ich die Fachprüfung für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie die darauf aufbauende Fachqualifikation in Ultraschalldiagnostik.

2007 begann ein neuer Abschnitt meiner Laufbahn, als ich meine Arbeit in der Zsigmondy-Vilmos-Heilbad-Kurklinik Harkány im Rahmen der konservativen Gynäkologie, im Teilbereich Balneogynäkologie (auf Heilwasser und physiotherapeutischen Methoden basierende Gynäkologie), fortsetzte. Seit meiner erfolgreichen Fachprüfung als Fachärztin für die Rehabilitation des Bewegungsapparates im Jahr 2010 beschäftige ich mich auch mit diesem Schwerpunktgebiet unserer Klinik.

Während meiner Studienjahre erweckten die traditionelle chinesische Heilkunde und die Akupunktur mein besonderes Interesse, deshalb vertiefte ich mich schon damals in der Erforschung bzw. der Übung dieser Praktiken. Im Interesse der Erweiterung meiner früher erworbenen Kenntnisse absolvierte ich auch die vom Lehrstuhl Ergänzende Heilpraktiken der Universität Pécs akkreditierte zweijährige Ausbildung in der traditionellen chinesischen Medizin.

Für mich sind moderne Medizin, natürliche Heilmethoden wie die medizinische Anwendung des Heilwassers von Harkány und die alternativen Heilmethoden einander gut ergänzende Teilbereiche der Heilkunde.

Mein besonderes berufliches Interesse gilt für das Problem der Unfruchtbarkeit, für chronische gynäkologische Erkrankungen und Krankheiten des Bewegungsapparates, für Schmerzsyndromen und für kosmetische Akupunktur.

Ich fühle mich glücklich, weil unsere Klinik den Patienten eine auf die Wiederherstellung des natürlichen körperlichen und seelischen Gleichgewichtes abzielende, holistisch Medizin anbietet, die verschiedene Rehabilitationsmethoden, natürliche Heilpraktiken und lokale balneotherapeutische Möglichkeiten gleichermaßen in sich vereinigt.

Seit 2005 biete ich auch im Rahmen einer Privatpraxis medizinische Versorgung in den Bereichen der Gynäkologie und Akupunktur an.

Als Frau und Mutter verstehe ich die Probleme und die körperlichen und geistigen Änderungen meiner Patienten, und ich bemühe mich stets zu helfen und eine Lösung mit verschiedenen Heilmethoden auf höchstem beruflichen Niveau zu finden.